Home /

Piercinglöcher – was kann man dagegen tun?

Das Piercing ist eigentlich ein sehr altes Phänomen. Dieser Körperschmuck wird aus traditionellen, spirituellen und ästhetischen Gründen in verschiedenen Kulturen Afrikas, Amerikas und Asiens getragen und lässt sich auf bis zu 7000 Jahren zurückdatieren. Erst in den 60. Jahren wurde das Piercing erstmals, vor allem im Ohr- und Nasenbereich von Hippies in den westlichen Kulturkreis [...]

[ Mehr ] 23.04.2014 | Keine Kommentare |

Ungleiche Brüste: Es kann geholfen werden!

Nicht bei allen Frauen sind beide Brüste gleich ausgebildet bzw. gleich groß.
Das kann entweder angeboren oder erworben sein, zum Beispiel als eine Folge von einer Verbrennung in der Jugend, durch eine Brustoperation oder auch als Folge von Brustkrebs.
Viele Frauen empfinden das als störend – hier hilft eine Brustsymmetrisierung!
Die Brüste werden in Form und Größe angeglichen [...]

[ Mehr ] 21.04.2011 | Keine Kommentare |

Nachsorge nach operativen Eingriffen

Wie kann man sich auf die Zeit nach dem chirurgischen Eingriff vorbereiten?

Nach der Operation ist es hilfreich, wenn vorher genügend Vorbereitungen getroffen wurden, um Schwellungen zu verringern. Am besten eignen sich dafür kühlende Gelpackungen („Coolpacks“), die man vor der Anwendung im Kühlschrank oder Gefrierfach aufbewahrt. Vom behandelnden Arzt werden Medikamente verschrieben, welche sowohl die Schmerzen [...]

[ Mehr ] 06.09.2010 | Keine Kommentare |

Madonna will eine Hand-OP - Wie geht das?

Sie ist die Queen Of Pop und zeigt sich immer gerne von ihrer jugendlichen Seite. Ihr Gesicht und ihr Körper verraten ihr wahres Alter nicht, aber sieht man sich ihre Hände an, dann erkennt man schnell: „Hände verraten das wahre Alter“!
Deswegen wird die Hand auch „der Verräter“ genannt. Wenn wir mit der Außenwelt in Kontakt [...]

[ Mehr ] 14.07.2010 | Keine Kommentare |