Home / Allgemein / Stopp dem Schweiss!

Stopp dem Schweiss!

01.06.2010 | Keine Kommentare

Jeder kennt das Problem:
Der Sommer naht, und die Kleider werden körperbetonter und jeder möchte unangenehme Schweißflecken vermeiden.

Botox ist ein hervorragendes Mittel gegen Schwitzen, besonders unter den Achseln oder auch an den Handflächen.

Hierzu wird Botox mit einer feinen Nadel in kleinen Mengen in die Haut gespritzt, dort blockiert Botox für 5–7 Monate die Schweißausschüttung.

Dadurch wird nicht nur das übermäßige Schwitzen, sondern auch die unangenehme Geruchsbildung reduziert. Auf ein Deodorant kann in diesem Zeitraum verzichtet werden.

Speziell in Berufen, bei denen sie in ständigem Kontakt mit Menschen stehen, eignet sich der gezielte Einsatz von Botox.

Nie mehr Schweißränder an schönen Sommerkleidern und Blusen.

Antwort schreiben 44077 Aufrufe gesamt, 1 Aufrufe heute  

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.